Göteborgs Hipster Viertel – Haga

Göteborgs Hipsterviertel Ein Ort an dem die Latte-Daddys ihre Kinderwagen übers Kopfsteinpflaster schieben, an dem sich Retroläden neben Cafès reihen und stilsichere junge Schweden ihren Kaffee genießen, all das ist das Haga Viertel in Göteborg. Ein absolutes Muss wenn man die moderne Stadt an der Westküste Schwedens besucht. Das Viertel rund um die Haga Nygata, ist bunt, voll treiben, ausgelassen […]

Continue Reading

Tuscany Trip – Fierenze

Stunden später, habe ich es endlich geschafft und mich durch die vielen Urlaubsbilder gekämpft. Aussortiert, gelöscht, bearbeitet…aber ich hoffe es hat sich gelöst und ihr fühlt Euch beim betrachten den Bilder ein bisschen in den Sommer zurück versetzt und könnt die duftenden Gnocchi riechen. Dieses Jahr haben wir unsere zwei wöchige Toskanareise in drei Etappen aufgeteilt. Ein Vorhaben das sich […]

Continue Reading

Travel Diary: New York III

Das ist die Fortsetzung und der letzte Teil meines New York Travel Diaries. Hier könnte ihr Teil 1 lesen, und hier Teil 2. Tag 7 Als Kind, dass im tiefen Bayern aufgewachsen ist, mit Feldern, Bergen und Seen vor der Tür vermisse ich sehr schnell die Natur. Trotz Central Park hatte ich auch in New York schnell dieses beklemmende Gefühl […]

Continue Reading

Where to eat – New York City

New York City, die Stadt in der sich Trends entwickeln und von dort die ganze Welt erkunden. Genau das habe ich auch von den Restaurants und Cafés in der pulsierenden Metropole erwartet. Kleine Hipsterläden und Saftbars in Brooklyn, edle Patisserien in der Upper East Side, verrauchte Cafés in denen Jazz aus den Boxen dudelt in Harlem und an jeder Ecke […]

Continue Reading

Traveldiary: Milano

Gerade heute haben die ersten Christkindelmärkte ihre Tore geöffnet, ich habe schon meinen ersten Glühwein getrunken und die Feuerzangenbowle angeschaut. Die Temperaturen kriechen auf dem Thermometer immer mehr Richtung Nullpunkt und ich hülle mich jeden Morgen in einen großen Schal. Obwohl sich alles auf Weihnachten freut, kommt von mir heute ein letzter Funke des Sommers. Eine kleine Erinnerung an einen […]

Continue Reading

Travelguide: Prag

Prag travel

Dieser Post ist längst überfällig, da meine Reise schon einige Zeit zurück liegt. Trotzdem möchte ich Euch die Fotos nicht vorenthalten und so manch kleinen Travel Tipp mit Euch teilen. Für 4 Tage ging es für mich in das, mir bis dahin völlig unbekannte, Prag. Ich würde mich selbst als alles andere als engstirnig oder voreingenommen bezeichnen, trotzdem konnte ich […]

Continue Reading

Kaffeschlürferei in Florenz: Ditta Artigianale

Ich gebe es zu, wenn es zur Auswahl eines Cafés kommt kann ich recht anspruchsvoll sein. Wenn ich schon einiges mehr bezahle als die 20 Cent, die es kosten würde wenn ich mir zu hause eine Tasse Kaffee aus der Maschine lasse, dann erwarte ich dass ich nicht nur mit einer exzellent leckeren braunen Brühe überrascht werde, sondern dass auch […]

Continue Reading